Tages- und Nachtpflege nach §41 SGB XI

Pflegebedürftige mit anerkanntem Pflegegrad haben zusätzlich zum Pflegegeld bzw. zusätzlich zu den ambulanten Sachleistungen einen weiteren Anspruch auf teilstationäre Leistungen der Tages-/Nachtpflege.

 

Durch die Kombination von ambulanten und teilstationären Leistungen kann ein Heimaufenthalt in vielen Fällen vermieden oder verzögert werden. Pflegebedürftige werden in einer Tagespflegeeinrichtung tagsüber rundum gut versorgt und betreut und verbringen die Nacht in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung. Die Leistungen der Tagespflege umfassen auch einen Fahrdienst, der die Gäste morgens abholt und nachmittags wieder nach Hause bringt.

 

Pflegebedürftige können die Tages-/Nachtpflege in Anspruch nehmen und erhalten weiterhin das gleiche Pflegegeld.

 

Für Leistungen der Tages-/Nachtpflege nach §41 SGB XI gelten aktuell die folgenden Leistungsbeträge:

 

Pflegegrad     

Sachleistung für

              Tages-/Nachtpflege nach §41 SGB XI                    

1 0,00 €
2 689,00 €
3 1.298,00 €
4 1.612,00 €
5 1.995,00 €

Gerne stimmen wir ein individuelles Pflege- und Betreuungskonzept auch unter Berücksichtigung der Leistungen für Tages-/Nachtpflege mit Ihnen ab.

 

Sprechen Sie uns hierzu einfach an! Wir beraten Sie gern!